In vier Schritten zu Ihrem virtuellen Rundgang

Beratung

Wir besprechen gemeinsam alle Anforderungen, telefonisch oder gerne auch vor Ort.

Fotoaufnahmen

Zum vereinbarten Fototermin werden alle benötigten Panoramen und Fotos erstellt.

Bearbeitung

Alle Aufnahmen werden bearbeitet und zu Google übertragen.

Veröffentlichung

Ihr virtueller Rundgang ist in der Google Suche, in Google Maps und Google+ sichtbar.

Sie werden überrascht sein, wie schnell und einfach sich Ihr virtueller Rundgang realisieren lässt. Das A und O ist eine gute Vorbereitung der Räumlichkeiten, so lässt sich das Shooting zügig durchführen. Selbstverständlich wird vor Ort auf die kleinen und feinen Details geachtet. Die Bearbeitung der Bilder und der Upload zu Google sind im Normalfall innerhalb einer Woche abgeschlossen.